Gehoben, aber nicht abgehoben

Im Mammertsberg zelebriert August Minikus mit seiner Brigade eine leichte und kreative Gourmet-Küche auf höchstem Niveau, bei deren Ausprägung er gekonnt das regionale Erbe mit internationalen Einflüssen vermählt. Die tägliche Herausforderung besteht darin mit maximaler Leistung, Kreativität, Leidenschaft und solidem Handwerk herausragende Gerichte zu kreieren. Grössten Wert wird auf Frische und Qualität der Produkte gelegt.
Die 17 Gault Millau Punkte wurden im Oktober 2015 bestätigt und der Guide Michelin würdigt dies mit einem Stern.

Am Mittag bieten wir Gourmet- Küche für Geschäftsleute und Durchreisende: Unkompliziert und unprätentiös, aber stets mit dem Blick für das besondere Detail. Am Abend dehnen wir Zeit und Raum und offerieren unseren Gästen ein sinnliches Erlebnis vom Amuse-Bouche bis zu den Friandises.

Besuchen Sie den Mammertsberg und lassen Sie sich von uns verzaubern.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Hunde bei uns im Restaurant keinen Zutritt haben.

Lounge

Sie möchten für einige Stunden der Hektik und der Schnelllebigkeit des Alltags entfliehen,
sich zurücklehnen, entspannen und geniessen? Wir begleiten Sie über die imposante Treppe in die Lounge.
Hier können Sie ankommen und sich mit einem Apéritif und kleinen Köstlichkeiten auf den Abend einstimmen.

Gerne nehmen wir Ihre Menu- und Weinbestellung in der Lounge entgegen und führen Sie anschliessend zu Tisch.
Hier lassen wir Sternekoch August Minikus für die weiteren Argumente sorgen.

Escale

Im Escale verbinden sich Tradition gekonnt mit modernen Akzenten.
Neben der einzigartigen Wendeltreppe bestechen hier auch Details wie das alte Täfer mit dem versilberten Deckenabschluss.

Dank der Grosszügigkeit des Raumes verspricht die Ausrichtung der Tische vollste Privatsphäre.
Des Weiteren haben wir die Möglichkeit Anlässe bis max. 70 Personen durchzuführen.

Monolith

Der präzis geschnittene Stein-Bau erhält durch ein grosszügiges Cheminée und einen atemberaubenden Leuchter aus
1500 Swarowski-Kristallen eine ganz besondere Atmosphäre.
Der Monolith ist auf zwei Seiten verglast, womit das wunderschöne Panorama auf den Bodensee und die umliegende Natur noch besser zur Geltung kommt.

Der Monolith verspricht mit seinen runden Tischen ein gemütliches Ambiente.
Anlässe sind bis max. 36 Personen möglich.

Küche / Passerelle

Das Herz des Hauses ist die Küche, die sich bewusst in der Mitte der beiden Restaurants, in der Passerelle, befindet.
Übrigens: Wenn Sie dem mit 17 Gault-Millau-Punkten und 1 Michelin Stern ausgezeichneten Koch und seiner Küchenbrigade
kurz über die Schulter schauen möchten, laden wir Sie gerne auf einen Besuch in unsere offene Küche ein.

Panorama-Garten / Terrasse

Was für eine Aussicht! Bei gutem Wetter reicht der Blick über den Bodensee bis nach Friedrichshafen, und weiter im Osten bis tief in den Vorarlberg hinein. Während auf den Appenzeller Alpen noch der letzte Schnee glitzert, blühen im Vordergrund schon die Rapsfelder und die Apfelbäume. Frische Kräuter für unsere Gerichte wachsen im hauseigenen Kräutergarten.
An warmen Sommertagen decken wir gerne auf der Terrasse auf.

Cave

Für die Qualität der Weinkarte zeichnet die Gastgeberin des Hauses, Luisa Minikus, höchstpersönlich verantwortlich. Die diplomierte Sommelière setzt dabei auf eine ausgewogene Mischung an populären Markenweinen und weniger bekannten, qualitativ aber absolut gleichwertigen Tropfen. Dabei ergänzt sie eine der besten Bordeaux-Auswahlen des Landes mit Weinen aus der Schweiz, Italien und Spanien, selektiv auch aus Übersee. Insgesamt umfasst die mit der allerneuesten Technologie zur Regulierung von Luftfeuchtigkeit und Temperatur ausgestattete Cave im Mammertsberg rund 500 verschiedene Positionen.
Den Gästen wird eine abwechslungsreiche, preislich abgestufte Weinkarte offeriert, die je nach Saison und kulinarischem Angebot um Spitzenweine im Offenausschank ergänzt wird.

Sie interessieren sich für Wein? Gerne öffnen wir für Sie die Pforten unserer Cave.
Werfen Sie einen Blick in unser Kellergewölbe und lassen Sie sich von Luisa Minikus in die Geheimnisse unserer Tropfen einführen.

Esprit-Lounge

Auch Liebhaber von Geist und Rauch kommen im Mammertsberg nicht zu kurz.
Wählen Sie Ihre Lieblingszigarre im begehbaren Humidor und rauchen Sie diese gemütlich in der Esprit-Lounge. Unsere Esprit-Lounge ist ein Ort zum Verweilen, zum Ausspannen und Entschleunigen. Sie gibt nach innen den Blick auf die wunderschöne Cave, und nach aussen aufs Bodensee-Panorama frei.